DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN
CYCLOCROSS 2021
Kehl-Auenheim

Werden Sie Sponsor!

Die Deutsche Meisterschaft findet am
9. und 10. Januar 2021 in Kehl-Auenheim statt und hat bundesweit eine signifikante Bedeutung
für die Cyclocross- und Radsportszene. Ausrichter dieser Veranstaltung ist das Lutz Radsport
Team e.V. aus Kehl.

Cyclocross, auch bekannt unter „Querfeldein“, wird vor allem im Herbst / Winter ausgeübt.
Dabei finden die Wettkämpfe auf unbefestigten Wegen in einem Rundkurs statt. Das Highlight
der Stecke befindet sich inmitten des Parcours mit teilweise enorm steilen Passagen, welche die Fahrer an ihre Leistungsgrenze zwingt. Für die kommende deutsche Meisterschaft in Kehl-
Auenheim haben wir erstmalig eine Treppe mit 47 Stufen eingebaut sowie eine steile Abfahrt,
bei welcher Höchstgeschwindigkeiten von über 60 km/h erzielt werden.

Die Lage der Rennstrecke ist ideal inmitten der Ortenau gelegen. Auf der einen Seite befindet
sich in unmittelbarer Nähe der Schwarzwald, der jährlich von mehreren 10.0000 Radfahrern
besucht wird. Auf der anderen Seite, direkt über dem Rhein, befindet sich Straßburg, mit einem Ballungsraum von über 500.000 Einwohnern, dem Europa-Parlament und dem Straßburger
Münster. Durch die hohe Popularität des Cyclocross in Frankreich erwarten wir wieder sehr viele französische Zuschauer und freuen uns außerdem auf viele Besucher aus den DACH-Staaten.

Mit dieser einmaligen Chance in unserer Region, bieten wir Ihnen eine marketingintensive Kommunikationsplattform für Ihre Marke.

 

 

Interesse?

Bitten nutzen Sie das nebenstehende Kontaktformular oder schreiben Sie uns direkt eine E-Mail und wir lassen Ihnen eine Sponsorenmappe zukommen.

Copyright 2020 Lutz Radsport Team. All Rights Reserved.